0
  • Sonderpreis!
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten
Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten

Master Amino Acid Pattern (MAP) Aminosäure-Tabletten

49,99 

(49,99  300 vegane Tabletten)

Bruttopreis
Real Time: 5 Visitor right now

MAP - Die Revolution in der Aminosäuren Forschung und in der Eiweissernährung!

4260232559196
101684
clear
Beeilen Sie sich! Nur 3 Artikel sind noch auf Lager!
Menge:

MAP ist eine Entdeckung aus der Natur und basiert auf Hülsenfrüchten. Seine kristalline Struktur und seine Aufnahmefähigkeit von 99 % machen MAP zu dem gesündesten & effektivsten Eiweisslieferanten für kranke Menschen, Sportler und alle anderen Menschen.

Lernen Sie die Wahrheit über Eiweiss und warum MAP ihre Gesundheit auf ein neues Level bringen kann.

MAP – reine kristalline Aminosäuren – keine Zusatzstoffe!

Aminosäuren verbessern die Regeneration

Multi essential Amino Pattern Aminosäuren sind vegan und liegen in ihrer freien, kristallinen Form vor. Sie L-Leucin, L-Valin, L-Isoleucin, L-Phenylalanin, L-Lysin, L-Threonin, L-Methionin und L-Tryptophan und liefern damit ein für das menschlicheAminosäuremuster optimales Verhältnis der 8 essentiellen Aminosäuren.

Die 8 essentielle Aminosäuren kann der menschliche Körper nicht selber herstellen und muss diese über die Nahrung aufnehmen.

Produktfakten essentielle Aminosäure-Tabletten

  • 1.000 mg reine Aminosäuren pro Tablette
  • enthält alle 8 essentiellen Aminosäuren
  • leicht schluckbare und teilbare Tabletten
  • allergenfrei
  • glutenfrei
  • lactosefrei
  • für vegane Ernährung geeignet
  • ohne Magnesium Stearat

Multi essential Amino Pattern ist optimal geeignet für...

  • die Aufwertung und Ergänzung der täglichen Ernährung
  • körperlich schwer arbeitende Menschen
  • Personen mit unzureichender Aminosäurenaufnahme wie Vegetarier und Veganer
  • Personen mit gestörter Aufnahme und Verwertung von Nahrungseiweiß
  • Personen mit Lactoseintolleranz
  • Belastung und Stress
  • Freizeit- und Leistungssportler
  • Teilnehmer an Stoffwechselkuren
  • die Versorgen mit essentiellen Aminosäuren insbesondere von Personen, die sich in besonderen physiologischen Umständen befinden, wie ältere Menschen, Schwangere, stillende Mütter, Kinder im Wachstum, Menschen in Regeneration 

Individuelle Verzehrempfehlung:

Abweichend von der normalen Verzehrempfehlung können Sie die Einnahme der APOrtha® Amino-Pattern-Aminosäuren auch individuell anpassen.

Ihre persönliche Tagesdosierung für eine Grundversorgung mit den essentiellen Aminosäuren berechnen Sie so: 1 Tablette pro 10 kg Körpergewicht + 2 Tabletten.Beispiel: bei 80 kg Körpergewicht 8 x 1 Tablette + 2 Tabletten = 10 Tabletten pro Tag.

Für den maximalen Nutzen aus Ihrer Proteinversorgung empfehlen wir folgendes Einnahmeschema: drei Viertel der Tagesdosis zu den drei Hauptmahlzeiten und ein Viertel der Tagesdosis vor dem Schlafengehen einnehmen.

Oder: Bei intensiver sportlicher Betätigung 30 Minuten vor dem Sport zwei Drittel der Tagesdosis und direkt nach dem Sport ein Drittel der Tagesdosis zusätzlich zur Tagesdosis einnehmen.

Was sind Aminosäuren?

Da Aminosäuren in fast jedem Körpergewebe vorkommen bezeichnet man sie auch als Bausteine des Lebens. Inzwischen haben Wissenschaftler über 250 Aminosäuren entdeckt, davon sind 20 für die menschliche Proteinsynthese wichtig. Unser Körper kann aus diesen 20 Aminosäuren über 5.000 unterschiedliche Proteine bilden. Die z.B. für den Aufbau von Muskelzellen, Collagenen, Bindegewebe, Zellen der Organe und der Haut aber auch für die Bildung von Hormonen, Enzymen und die Zellen des Blutes und des Immunsystems benötigt werden.

Die in Multi essential Amino Pattern Tabletten enthaltenen freien und kristallinen Aminosäuren werden auf natürliche Weise durch Biofermentation hergestellt und sind für eine vegane Ernährung geeignet.

Die veganen Tabletten enthalten unter 1% Kartoffelstärke (Amylogum), dieses wird benötigt, um die hochwertigen Rohstoffe zu Tabletten pressen zu können. Laut unserem Lohnhersteller, einem großen und mehrfach zertifizierten Betrieb, ist eine Herstellung der Tabletten ohne eine Presshilfe nicht möglich. Da der Gehalt unter 1% liegt bräuchten wir die Kartoffelstärke nicht zu deklarieren - tun dieses aber aus Gründen der Transparenz.

*** Proteine tragen zum Aufbau und Erhalt von Muskelmasse bei.

Verzehrempfehlung, Zutaten etc..

Nährstoffe pro 10 Tabletten
(Tagesverzehr)
NRV**
L-Leucin*** 1.964 mg -
L-Valin*** 1.657 mg -
L-Isoleucin*** 1.483 mg -
L-Lysin*** 1.429 mg -
L-Phenylalanin*** 1.289 mg -
L-Threonin*** 1.111 mg -
L-Methionin*** 699 mg -
L-Tryptophan*** 368 mg -

*     GDA = Prozent der Richtwerte für die Tageszufuhr basierend auf einer Ernährung von täglich 8.400 kJ / 2.000 kcal.
**   NRV = Prozent der empf. Tagesdosis nach Anlage 13 der Verordnung VO (EU) 1169/2011 (LMIV).
*** essentielle = lebenswichtige Aminosäure

Zutaten: L-Leucin (18,79%), L-Valin (15,86%), L-Isoleucin (14,19%), L-Lysin Hydrochlorid (17,03%), L-Phenylalanin (12,33%), L-Threonin (10,63%), L-Methionin (6,69%), L-Tryptophan (3,52%), Amylogum / Kartoffelstärke (0,96%)

Nahrungsergänzungsmittel: Tabletten mit essentiellen Aminosäuren zum Schlucken.

Lagerung: Kühl und trocken lagern.

Verzehrempfehlung: 2 x täglich 1 Portion (5 Tabletten) mit reichlich Flüssigkeit einnehmen. 

Allergene gemäss EU-VO 1169/2011
Enthält folgende Allergene: keine

Inhalt: 313,5 g e - 300 Tabletten (60 Portionen)

Hergestellt für: APOrtha Deutschland GmbH - Lübecker Str. 2a - 22926 Ahrensburg

Dieses Produkt ist kein vollständiges Lebensmittel und daher nicht als einzige Nahrungsquelle geeignet.

Wir empfehlen eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise.

Überschreiten Sie die angegebene tägliche Verzehrmenge nicht.

Produkt bitte außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Erfahrungsbericht vom Muskelaufbau mit MAP

von Prof.Dr. Luca Moretti:

(Bericht vom Seminar Jahr 2000). Vor drei Jahren war ich 53 und ich habe begonnen an einer Bankpresse zu trainieren. Ich war vorher noch nie in einem Fitnessstudio und ich wollte mich auch nicht verletzen. Die Trainer haben mir erklärt, dass die letzten zehn Zentimeter in der Bankpresse die leichteste Position sind um Verletzungen zu vermeiden. Es ist auch die Übung, die mit dem geringsten Aufwand durchgeführt werden kann. Zu dieser Zeit wog ich 72 Kilogramm und so sieht auch der klassische Italiener aus, der ist dünn und nicht groß oder gar korpulent. Das meiste Gewicht, das ich damals mit der Bankpresse drücken konnte, waren 45 Kilogramm. Nach fünf Wochen waren es siebzig Kilogramm. Nach 12 Wochen 140 Kilogramm. Nun begannen wir zu sehen, dass es MAP ermöglicht, in Kombination mit Training schneller Muskeln aufzubauen. 

Ich bin daraufhin nach Italien geflogen und habe dort das italienische sportmedizinische Institut kontaktiert. Sie waren bereit, diese Produkte bei älteren Athleten auszuprobieren. Bereits nach zwei Monaten waren die Resultate erstaunlich. Bei jeder Versuchsperson war eine starke Steigerung in allen Parametern zu verzeichnen. Es ist auch nicht so, dass wir hier unbedingt eine Steigerung der Performance hätten erwarten können, weil diese Athleten bisher bereits sehr gut ernährt waren und trainiert haben. Ich fragte beim Institut dann: 

“Wie mache ich am besten bei meinem Selbstversuch weiter?“ Sie rieten mir, das Beste wäre, weiter die Gewichte zu steigern bis ich einen Level erreichen würde, wo es nicht mehr weitergeht. Ich erklärte ihnen, dass dies nicht möglich sei, da ich über hundert Seminare im nächsten Jahr in Spanien und Portugal abhalten muss und deshalb für regelmässiges Training nicht genügend Zeit hätte. 

Gut, erklärten sie mir, dann hören sie einfach auf, MAP zu nehmen und hören sie auch zu trainieren auf. prüfen wir die Muskelstärke wieder in elf Monaten. Nach diesen elf Monaten war ich in der Lage – und ich hatte mich nicht einmal gut aufgewärmt – statt der 140 Kilogramm immer noch 135 Kilogramm zu drücken. Das war für mich ein guter Beweis dafür, dass die Muskeln nicht verloren gehen, noch dazu war ich ja bereits über fünfzig Jahre alt. Ich mache es jetzt auch noch so, dass ich trainiere, wenn es meine Zeit erlaubt und wenn es nur eine Stunde in der Woche ist. Und ich verfolge weiter meine Werte. Seit dieser Zeit habe ich schrittweise Muskeln aufbauen können. Ich setzte mit meinem letzten Wert fort, das waren 140 Kilogramm, steigerte mich schrittweise weiter auf 170, 180, 190, 200, 210, 220, 230, 240, 250, 260 und nun bin ich bei 270 Kilogramm (56 Jahre) angelangt und es steigt noch weiter. Was passierte mit meiner Jacke? Früher hatte ich Größe 48. 

Dann musste ich auf 50 wechseln. Dann auf 52, 54, 56, 58 und jetzt bin ich bei Grösse 60 angelangt. Nicht einmal bei dieser Grösse passen meine Arme richtig in das Jackett. Momentan habe ich 95 Kilogramm statt den früheren 72. Noch einige Daten über meinen Bizeps. Zuerst waren es 33cm Bizeps Umfang. Dann stiegen die Messergebnisse auf 34, 35, 36, 37, 38. Normalerweise ist 38 bei meiner Grösse das Maximum das man erreichen kann, selbst bei professionellen Sportlern, ohne Steroide einzusetzen. Ich habe bis heute diesen Wert auf 44 cm Bizeps Umfang steigern können. Dieser Wert wäre selbst dann beachtlich, wenn ich fünfundzwanzig Jahre alt wäre und Steroide benutzen würde.

Ein Arztkollege drückte es auch gut aus, dass die Muskeln ja nur der Teil seien, den man sehen und berühren kann, aber MAP bewirkt auch, dass alle Körperzellen optimal erneuert und wiederhergestellt werden, auch die der Organe und anderer Körperteile, die man nicht so leicht berühren kann. Ich erlaube hier allen, speziell den Ärzten, meinen Bizeps zu berühren, weil das Spannende an diesem Umfang die innere Konsistenz und Beschaffenheit des Muskels ist. Sogar mit 75 Jahren ist es noch möglich, dieselbe Festigkeit zu haben, nicht mehr dasselbe Volumen aber die Konsistenz. Ich kenne ein Beispiel, das kürzlich passiert ist, bei dem ein 76 Jahre alter Mann sich ebenfalls von 45 Kilogramm auf 70 Kilogramm in der Bankpresse steigern konnte. Das heißt dass jeder, wenn er anfängt diese Übungen zu machen, dasselbe Gefühl und dieselbe Festigkeit bis in jede Zelle verspüren kann. Ich habe einen Kollegen in New York in meinem Alter, sehr groß, und sehr, sehr dünn. Er sagte, er habe alles Mögliche versucht, um Muskelmasse zuzulegen, aber es funktionierte nicht. Ich erklärte ihm daraufhin MAP und schlug vor, dass er täglich zehn Tabletten nehmen sollte. Nach zwei Monaten habe ich ihn in New York wieder getroffen und er sagte zu mir: „Weisst Du, heute morgen habe ich unter der Dusche gestanden und ich sah auf meine Arme und ich fragte mich selbst: „Wem gehören denn diieese Arme?“

https://dieentdeckung.ch/erfahrungsbericht-vom-muskelaufbau-mit-map-von-prof-dr-luca-moretti/

101684
3 Artikel

Besondere Bestellnummern

Download

Prospekt

Download (776.18KB)

Last reviews

chat Comments (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare

Master Amino Acid Pattern...

49,99